Startschuss: 11. September 2014

Ein neuer Blog. Einer von Millionen.

Ein Notizblog.

Für alles, was mir so einfällt, was mir durch den Kopf geht, was mich beschäftigt und was sich lohnt, erzählt zu werden.

jetamele – jeden tag mein leben

Beginne ich einfach hier und jetzt. So wie man einen anderen Menschen kennenlernt, mitten im Leben, an irgendeiner Stelle, an irgendeinem Punkt, aus reinem Zufall oder irgendeiner Konsequenz heraus. Und dann entwickelt sich etwas. Oder auch nicht. Dieser Blog begleitet sich selbst und mich.

Und ich bin gespannt, wohin mich das führt.

4 Kommentare zu „Startschuss: 11. September 2014

  1. Spannend bei anderen zu schauen wie so alles begonnen hat. Zumal ich dich ja jetzt schon ein paar Monate „kenne“. Bin gespannt. Und hätte niemals gedacht, das du erst im September 2014 begonnen hast.
    Grüße. … jetzt kommt Post Nummer 2 dran. 🙂
    Und sehe es mir nach. Streik-Zeit bedeutet …. Zeit.

    Gefällt mir

    1. ‚Your Stats are booming!‘ Danke WordPress, Danke Herr Dosenkunst 😀
      Ach, wenn du deine frei-gestreikte Zeit damit verbringst, auf meinem Blog herum zu stöbern, dann kann ich dir das wohl nachsehen 😉
      Lustig, ja, das kommt mir ehrlich gesagt auch viel länger her vor, aber es ist wohl so. Ich mache das erst seit (wow) neun Monaten, bin grad selbst überrascht. Und habe mir aus gegebenem Anlass all die alten Posts gerade auch nochmal angesehen. Lange her. Scheinbar. Sehr spannend.
      Danke für den Anstoß! Und für deinen virtuellen Besuch 😉

      Gefällt 1 Person

      1. Gerne. Finde ich ja auch spannend, wie sich ein Blog so entwickelt. Habe gerade heute durch das wordpress-Tag Fotografie einen neuen Fotoblog gefunden, der Blogger hat gerade 5 Posts veröffentlicht. Ein Blogkind sozusagen. Da neige ich dann dazu als alter Hase Ratschläge zu geben und hoffe das diese nicht falsch ankommen. Und ich bin auch erst seit 2 Jahren dabei, fast selbst noch ein Blogkind. Zumindestens gegenüber z.B. paleica (Blogoma?). Grüße.

        Gefällt mir

      2. Na, dann bist du wohl unser Blog-Teenager 😀
        Hurra!!! Die sind immer besonders lustig. 😉
        Also, ich hab mich am Anfang jedes Mal total gefreut, wenn jemand bei mir kommentiert hat, mit Ratschlägen oder Tipps oder einfach mit Zuspruch. Das spornt an.
        Insofern wird das Blogkind sich sicher auch über deine Kommentare freuen!! 😉

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s