Gestautes Blau

P1050655

Windstill

P1050133

Verheißungsvolles Glitzern

P1050150

Rückhalt

P1050136

Grenze

P1050218

Warten

P1050158

Beleuchtung der Untiefe

P1050157

Lebendige Schatten

P1050135

1000 Tonnen Beton

*

24 Kommentare zu „Gestautes Blau

  1. Wunderschöne Bilder, in die du noch ein Rätsel gepackt hast. Es hat sich für mich erst am Ende aufgelöst. Und in die Irre hast du mich auch geführt. Das Bild Grenze brachte mich zur Annahme, das Wasser gestaut wird, das folgende sah doch eher nach Bootsstau aus.
    Und jetzt die Frage: Wo in Hamburg gibt es einen Stausee??

    Gefällt 1 Person

  2. Wunderschöne Idee von dir für eine Serie und sehr gut zusammengestellt.
    WINDSTILL finde ich sehr gut! Die Blautöne und vor allem das kühle, metallische Blau der Mastspitze.
    RÜCKHALT und GRENZE sind echt zwei super grafische Umsetzungen. Fürzumannewandhängen und mit Freude immer drauf gucken. 🙂

    Gefällt mir

    1. Das klingt irgendwie schwer nach Kompliment!! 😉
      Merci!!!
      Und ‚Fürzumannewandhängen‘ könnte sogar ein echter Arbeitstitel sein ….
      Lustig ist: ‚Windstill‘ ist so’n typisches Zufallsprodukt von mir. Ich fummle an der Kamera herum, mache ein Bild und später denke ich: oh, eigentlich ganz cool geworden, bloß?? Wie hab ich das gemacht???
      Aber ich arbeite dran. Wird besser. 😊

      Gefällt mir

      1. Andrea, ISSETAUCH!!! 😀
        Klar, wenn BAP da kein Album raus macht, kann es prima als Arbeitstitel oder Biografie nehmen.
        Bei mir ist es manchmal ähnlich. Dann Fummel ich zu viel an der Kamera rum und frag‘ mich, oh, warum ist das nicht cool geworden? Warum hab‘ ich das gemacht?
        (Mist, das Gespenst ist weg, sitze am Rechner und kann keine lustigen Gespenster mehr machen, da es das Gespenst nur auf dem Phone gibt. Mach‘ einfach: Uaaahhahaha…) 😀

        Gefällt mir

      2. LOL… …Foto-Profis … …du bist lustig. 😀
        Vor allem bei Fotos im dunkeln werde ich oft hektisch. Selbst wenn ich ein paar okaye Einstellungen gewählt habe, vergesse ich meist das Auto-ISO noch an ist und habe dann zu körnige Ergebnisse. Ja, ja, der Markus sollte sich mal besser konzentrieren lernen. Ich freue mich dann oft so über das coole Motiv, das ich mein jetzt geht alles von alleine. Isabernich!
        Sag mal, gibt es ein Kürzel bei WP für den lustigen Geist?

        Gefällt mir

      3. 😀 na, du fotografierst sicher schon länger als ich.
        Aber das mit der Konzentration kenne ich … und diese ganzen Einstellungen, hach Himmel, ich arbeite eher so nach Versuch-Irrtum, für alles andere kenne ich mich zu wenig aus. Aber so langsam erinnere ich mich manchmal, was sich mit verschiedenen Einstellungen so machen lässt. Das ist dann cool, wenn es klappt.
        Öhm, mit irgendwelchen Kürzeln für fröhliche Geister oder anderes kenne ich mich aber leider auch nicht aus 😀

        Gefällt mir

      4. Ich habe zum Glück den Christian, der mal so richtig gut fotografieren kann. Das gute ist, ich bekomme von ihm immer ein ehrliches Feedback zu den Fotos. Auch über das was ich verhunzt habe. Diese Kritik an der Technik tun mir sehr gut. Er sagt auch oft, das das Motiv und der Aufbau meistens gut sind, der Umgang mit der Blende aber viel zu wünschen übrig lässt.

        Du, ich weiß jetzt das Kürzel für den Lustigen Geist. Es lautet: LG …benutzen eigentlich total viele am Ende eines Kommentars. Lass uns das auch so machen, wenn wir nicht mit dem Phone unterwegs sind.
        LG, Markus

        Gefällt mir

      5. Ja, die Blende …. Gut, jemanden zu haben, der das so kann. Mir wollen gern alle möglichen Leute irgendwas erklären, meistens in Kombi mit Zahlen, das kann ich mir aber nie merken. Also probier ich aus. Und guck mir von anderen was ab 😉
        Und manchmal kommt dann ein Tipp, der mich weiter bringt.
        Komisch, ich hab immer gedacht, ‚LG‘ heißt ‚Liebe Grüße‘, aber wie du meinst …. 😄
        Aber nur vom Rechner aus, ne? 😉👋🏼👻

        Gefällt mir

      6. Ich hatte mal einen Arbeitskollegen, den Günter, der war ne ganze Ecke älter und hatte es nicht so mit Computern. JAHRELANG hat er geglaubt, dass MFG am Ende einer Mail ‚Mein Freund Günter‘ heisst und sich immer volle Möhre über die Herzlichkeit der Belegschaft gefreut hat.
        👻👻👻👻 ..ey, ich seh gerade, ich kann deinen lustigen Geist auch einfach kopieren und einfügen. Geht auch! Kannst ja einfach IMMER ein paar backup-Geister mitschicken, die ich dann in die Antwort kopieren kann.
        LG, LG (das andere), Markus

        Gefällt mir

      7. Und ich kannte mal einen, der dachte, dass die automatischen Glastüren, die sich gern beim Betreten irgendwelcher Banken oder Ämter für einen öffnen, NUR für ihn persönlich aufgehen. Explizit. Ey, was hatte ich ein Glück, mit ihm zusammen da zu sein. Ja … er war sehr stolz 😀
        Gedanken bestimmen unser Sein! 😉 Ich sags dir.
        Lustige Geistergrüße 👻 in den tiefen Westen!!! Andrea 😉

        Gefällt mir

      8. Der Türenöffner!!! Solche Menschen braucht man. Zwar kann einem das Ego enorm auf den Keks gehen… …aber ohne ihn kommt man nun mal nicht rein. Du Glückskind. Hat er eigentlich mal was von einem Onkel Günter erzählt?
        Zum Glück wohnen wir am Berg, da fällt die Tür von alleine auf (Ne Quatsch, wir haben zu Hause ne Drehtür).
        👻👻👻👻👻 mmuuaaahhhh ..und Glückauf aus Bochum

        Gefällt mir

      9. Braucht man diese Ego-Typen? Keine Ahnung. 😉
        Und eine Drehtür am Berg???? Wenn man zu schnell rein will, wird man gleich wieder raus katapultiert. 😀
        Warum nicht ….
        Wusstest du, dass ich gleich hinter ein paar Ruhrgebietsbergen in deiner Nähe aufgewachsen bin? War zwar bergig, aber nicht soooo sehr spannend 😀
        Da gefällt mir hingegen mein aktuell bergfreies Flachland deutlich besser.
        LG, Andrea

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s