Allein unterwegs

26 Kommentare zu „Allein unterwegs

    1. Du weißt doch sicher, dass Norddeutsche prinzipiell nicht viel reden 😀 …
      Lustig, dass du da vor allem die Einsamkeit oder das Alleinsein raus’siehst‘. Kann man auch, ging mir auch durch den Kopf.
      Bei mir war’s dann aber letztendlich andersherum: ich dachte, herrlich, allein irgendwo so gechillt rumsitzen, in die Sonne gucken, in Ruhe fotografieren, warten, wuuuunderbar 😀
      Hängt wohl davon ab, wieviel Menschen man regulär so um sich herum hat, wie man solche Bilder interpretiert 😉

      Gefällt 2 Personen

      1. Ich kann die Einsamkeit auch gut genießen. Morgen geht es z.B. alleine auf Tour, ich mag das sehr. Aber so geballt viele „einsame“ zu sehen, hat mich wahrscheinlich angesprochen. Naja, und dann führt ein unausgegorender Gedanke zum anderen. 🙂

        Gefällt mir

      2. 🙂 kenn ich. Ist ja auch naheliegend bei den Bildern. Ich finde es nur total spannend, wie unterschiedlich die Assoziationen sein können, die Bilder hervorrufen. Und deshalb: immer raus mit den unausgegorenen Gedanken!! 😉
        Viel Spaß bei deiner Tour!!! Genieß es, wenn du es magst!
        Gute Nacht!!

        Gefällt 1 Person

      3. Oh wie schade ….
        Also, dein ausgefallener Ausflug.
        Über alle weiteren unausgegorenen oder ausgegorenen, spontanen und sonstigen Gedanken und Kommentare freue mich!!! Natürlich!! 🙂

        Gefällt mir

  1. Super toller Potpourri von verschiedenen Menschen in verschiedenen ‚Allein‘-Situationen. Souverän, verträumt, wartend… Eine schöne Idee in echt tollen Bildern umgesetzt. Gefällt mir sehr gut.
    Schöne Grüße in dein Funkloch. LG, Markus

    Gefällt mir

    1. 🙂 Danke Markus!! Freut mich. Ich bastel ja schon länger an solchen Bildern herum. Jetzt passte die Serie irgendwie gut zusammen. Witzigerweise gefielen mir gerade die ‚Allein‘-Situation besonders gut, während ich auch Rückmeldung bekam, dass die Personen so einsam wirken würden :). Man liest Bilder eben doch immer mit seiner eigenen Brille …
      Ja. Fast komplettes Funkloch, Kommentare bekomme ich, aber ich komm nicht an meinen Blog und auch nicht an deinen … Somit kann ich keinerlei ‚Hände-Posts‘ ansehen…
      Aber es bleibt auch kaum Zeit zum Luftholen…
      Mehr demnächst.
      Liebe Grüße und eine gute Zeit wünscht dir aus dem Wald, Andrea

      Gefällt mir

      1. ‚Allein‘ heisst ja nicht unbedingt ‚Einsamkeit‘, es kann genau so gut Besinnen, Entdecken, Refektieren, Ziele schaffen, Traeumen oder LMAA bedeuten. Auf mich wirken deine Bilder positiv und gleichzeitig auch emotinal. Sehr schoen wie du die Momente eingefangen hast. Sehr schoen, dass du solch ein tollen Projekt gestartet hast.
        Funkloch?! Kein Problem. Ach kommt, ich beschreib dir kurz was bei mir so zu sehen ist.
        – wartende Haende einer jungen im Pullover (du so: „…oh das inspiriert mich.. …ich mache glaube ich auch so eins und nenne es GEDULD)
        – Haende einer Frau die eine Feldfrucht halten (“ ..hmm, ich wuerde es ERDVERBUNDENHEIT nennen“)
        – gefaltete Haende (“ wuerde ich selber glaube ich nicht ‚betend‘ nennen… ..ehe ANDAECHTIG)
        – gestaltende Haende (..ich glaube da wuerde ich was mit BAUKUNST oder so machen).
        Im Wald bleibt keine Zeit zum Luftholen? So busy? DER WALD IST NICHT GENUG!
        Liebe Andrea aus dem Wald, viel Spass noch und eine tolle Zeit! …oh je, da kommt schon das naechste Funkl…

        Gefällt mir

      2. Genau: für mich heißt ‚Alleinsein‘ meist selten ‚Einsamkeit‘. Man kann sich auch inmitten einer großen Gruppe von Menschen einsam fühlen.
        Momente des Alleinseins sind für mich sehr wichtig, um zu mir zu kommen, Ruhe zu tanken, mich zu besinnen und innerlich weiter zu kommen. Genau wie es beschreibst.
        Aber es hat wohl für jeden eine unterschiedliche Bedeutung. 😉
        😀 ansonsten: Danke mal wieder für den stimmungspushenden Kommentar …. Ich bin ganz verwirrt, von welchem Beitrag schreibste denn da??? Ich kann das nicht gegenchecken gerade!! Verflixt nochmal!!! 😀 Haben wir so ähnliche Bilder gemacht etwa???
        DU kannst dir nicht vorstellen, WIE busy es im Wald sein kann 😀 Aber ich geh gleich mal kurz rein. In den Wald.
        Und stoss um Mitternacht mal aufs Bloggen an!!! 😉 das ist doch ein erstaunlich bewegender Bestandteil meines kleinen Lebens geworden!!
        Prost und komm gut rüber unter dem russischen Sternenhimmel!!! LG, Andrea

        Gefällt mir

  2. Ach so, ich schreibe gerade von deinem Blog aus. Habe mich kurz eingehackt. Da gibt es so ein paar Typen, die wollen dieses Jahr unbedingt noch Geld sehen und es waere besser wenn sie denken, das ich abgetaucht bin. Hoffe das ist okay?!!! Brauchst „Dosenkunst‘ auch nicht zu antworten. Ist schon erledigt! Ehrensache, mach ich doch gerne. 🙂

    Echt witzig, wir haben echt sehr aehnliche Bilder gemacht. Als ob wir uns abgesprochen haetten. Habe nur gesehen, das mein Beitrag schon um 06:03 Uhr erschienen ist (WP stellt anscheinend die Winterzeit nicht alleine um… …nu, dafuer kostet das Teil ja auch nix.)

    So, dann sie mal zu das du noch ein Ticket fuer den Wald bekommst…. ..und viel Spass dort.

    Hat heute noch schoen geschneit, sodas man schoen rueber rutschen kann… …und das sogar zwei Stunden eher als in Deutschland.

    Dir auch einen guten Rutsch!

    LG, Markus

    Gefällt mir

    1. Äh, ja… Cool! Könntest du eventuell mal eben auch noch meine aktuellen Bilder in die Galerie stellen und die ersten 100 Beiträge verkleinern, damit ich zum Jahresbeginn wieder mehr Speicherplatz hab??? 😉 Danke!! Muss auch nicht sofort sein! Lieb von dir. *flöt* 😀
      Was du alles kannst! Bloß deine Mafiatypen, die darfst du behalten…
      Was hast du denn für mich geantwortet??? Nur so nebenbei 😀
      Das nennt man wohl Kontrollverlust 😉
      Lustig, dass die Bilder sich so ähnlich sind. Ich bin sehr gespannt 😉 und neugierig!

      Schneeee….. Herrlich. Ich war vorhin eine Stunde im Wald, auch sehr schön. Jetzt folgen zwei Tage feiern!
      Na denn, komm gut rüber!!

      Gefällt mir

      1. …schon geschehen!!! *doppelflöt* 👻👻👻
        Ne ne, Mafia wär ja noch Lustig… …ich meinte das Finanzamt. 👻
        Quatsch, Kontrollverlust?, …Heinzelmarkus

        Ich male noch mal kurz was. Ey, du so:
        🌲🌳🌲🌳🏃🎄🌳🌲🌳🌲🎉💥🎆
        Und ich so, ne:
        ❄️❄️❄️⛄️🏂❄️❄️❄️❄️🎉💥🎆

        …🔨, ne ?

        Gefällt mir

      2. 😄😄 Hach, super!! Ich wusste, du bist der weltbeste Assistent!!!! Grandios. Verneigung!
        Was genau bedeutet der Hammer nach dem Schnee??? Voll Hammer der Schnee??? Skifahren beim Wodkaschaschliksternensilvester? Traum.
        🎊🍸💃🏼💃🏼💃🏼✨🌙🎉🍸✨✨🍸👋🏼👻

        Gefällt mir

      1. für 2016 kann ich noch nicht 100%ig eine eröffnung garantieren… zumal die anzahl der potenziellen kunstwerke exponentiell steigt; da bräuchte berlin eine zweite museumsinsel…

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s