Hamburgbunt

Hamburg bunt 5

Schichtweise

Hamburg bunt 6

Sichtweise

Hamburg bunt 7

Längs der S-Bahn

Hamburg bunt 3

Immer!

Hamburg bunt 2

Türgeschichten

Hamburg bunt 4

Strandmauer

Hamburg bunt 1

Zur Orientierung

Hamburg bunt 9

Natur trifft Kunst

Hamburg bunt 8

Scholle oder Lachs???

***

15 Kommentare zu „Hamburgbunt

  1. Aj, das ist ja schön bunt geworden 🙂 Und Hamburg ist auch dabei, und Fisch. Und die Türgeschichten. Was erzählen sie?
    Komme gerade vom arbeiten und fotografieren, der erste Beitrag den ich heute schaue ist dieser, fein.

    Gefällt mir

    1. 😉 schön, wenn du’s gut findest. Freut mich! Hmm… Die Türgrschichten? Irgendetwas vom ‚Guten Leben, Liebe, dem Ausatmen, Luft holen, der Seele, dem Mann auf der Boje…‘. Wo ist es so schön wie am Elbstrand?? Oder so… 😉
      So richtig viel Zeit zum Lesen hatte ich noch nicht.
      Und jetzt bin ich gerade am Meer! Auch gut. Grüße!

      Gefällt 1 Person

  2. Ich habe so meine Probleme mit Fotos von Graffities, da ich oft nicht weiss was mit dem Foto transportiert werden soll. „schau mal, ist das nicht cool?“ oder „der Aussage schliesse ich mich an“. Dabei geht es dann aber nicht um das Foto das gemacht wurde. Is ja auch okay.

    Deine Serie macht aber was anderes. Du schaffstes das Graffiti in einem anderen Kontext darzustellen (was ich super schwierig finde !!!). SCHICHTWEISE befasst sich ja gar nicht mit dem Inhalt, sondern mit dessen Struktur und regt die Fantasie an was da wohl noch alles drunter ist. Tags rivalisierender Spruehdosenbanden, Namen von Ex-Freundinnen… SICHTWEISE ..auch cool. DAS TATWERKZEUG!
    Augenzwinkernd auch ZUR ORIENTIERUNG. 😀

    LG, Markus

    Gefällt mir

    1. ;D schön, dass du so ehrlich bist!! Find ich gut.
      Tja, Graffiti-Bilder, die einen mögen es, manchen packt gar eine Obsession, andere finden es uninteressant, langweilig oder störend, wieder einer kann damit nichts anfangen und mancher empfindet es nur als Schmiererei … Wie auch immer. Es gibt sie alle.
      Ich weiß auch nicht, ich mag die Dinger irgendwie, machen die Welt und an einigen Stellen irgendwie bunter. Lebendiger, unruhiger, unperfekter. Manchmal frage ich mich, was da wohl steht, wer das wohl gemacht hat, wie der/die da hingekommen ist, wie kommt man dazu? Manches empfinde ich echt als Kunst, lange nicht alles, bei manchen sieht man ja, wie die Leute noch üben, aber es gibt Graffitis, die sind wirklich toll. Und sehr kunstvoll. Warum das nicht festhalten, was andere schaffen oder tun?
      Ich hab mich letzten Sommer auch mal an Sprühflaschen versucht, auf Pappe und ähm, ich habe nochmal meinen Hut gezogen vor so manchem Sprayer. WIE machen die das?? 😉
      Hmm, ja worum geht es mir bei diesen Bildern? Sie wecken in der Tat Assoziationen, lassen mich nachdenken oder Fragen stellen. Das erste Bild hat mir echt gefallen, gerade weil man die Vergänglichkeit der Farbe und der Werke so stark sehen kann. Müll, wie die Sprühflasche, fasziniert mich eh, WIE kommen die Leute dazu, überall alles fallen und liegen zu lassen??? Ich mache das so gut wie nie, also nicht mit Absicht jedenfalls und hm…. wenn ich in manche Ecke gucke, dann stapelt sich das Zeug. Faszinierend!
      Manchmal amüsiere ich mich über die Worte oder Sprüche, die da so an Wänden stehen und dass man in Hamburg so verliebt ‚Hamburg‘ an die Mauer sprüht, fand ich irgendwie süß. ;D Also, falls ich mal die Orientierung verliere, dann freue ich mich echt, wenn ich an dieser Wand vorbei komme 😀
      Winke winke, Andrea

      Gefällt mir

      1. Genau das meine ich. Gerade die Fotos von Sichtweise und Schichtweise sieht man ja das nicht nur ein 1:1 Bild ist. Du schafft es da genau das darzustellen was du im Text schreibst. Man muss das ja nicht machen. 1:1 ist auch cool. So packst du halt noch mal ne Dimension drauf. So kann man das Graffiti bewundern… …und deine Geschichte auch.
        Stimmt. Ich glaube bei vielen Graffiti steckt echt viel Technik und Kunst hinter. Respekt.
        Pffff Pffff (alter Sprayergruss), Markus

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s