Underwater

41 Kommentare zu „Underwater

    1. 🙂 🙂 DAS ist aber ein toller Kommentar!!!! Hoffe, es wirkt dann auch!! 😉
      Tatsächlich haben Aquarien auf mich eine ähnliche Wirkung, sie sind total beruhigend. In ihnen ist alles langsam, bewegt sich elegant und gemächlich, die Farben leuchten und es ist so still. Ganz still.
      Danke, Wanja, es freut mich sehr, dass die Bilder dir so gut gefallen!
      Liebe Grüße, Andrea

      Gefällt mir

    1. 😄 ach, das ist aber eine tolle Geschichte … der Kuhnograph und die Medusen … 😉
      Danke dir!
      Ich bin auch ganz angetan. Diese Aquarien waren so hübsch und beeindruckend und beruhigend, ich musste es wenigstens versuchen.

      Gefällt mir

  1. Oh schön… …sieht das entspannt aus. Toll. Die Quallenfotos sind echt toll (die anderen auch). Ich hab‘ es ja oben schon gelesen wo sie gemacht wurden… …hätte sonst gewettet wir haben die gleichen fotografiert. Okay, eine gewisse Ähnlichkeit gibt es bei Quallen ja schon… …aber dieses tolle Licht. So beeindruckend.
    Ich liebe das Meer und alles was tief in im passiert fasziniert mich. Ich kann es schlecht beschreiben. Es ist eine eigene Welt die mich magisch anzieht. Deshalb liebe ich auch Aquarien. Also ich mein die wo man reingehen kann.. …Eintritt zahlen und so. Sie strahlen eine absolute Ruhe und Lebendigkeit aus. Haben echt Magie. Das empfinde ich wieder wenn ich hier die Bilder sehe.

    20.000 Meilen unter dem Meer Grüße, Markus

    Gefällt mir

    1. Danke, lieber Markus!!
      Ich liebe diese Quallenbilder 😀 Im Wasser und so hinter Glas vergisst man, wie glibberig die Dinger sind. Da sehen sie einfach nur schwebend zauberhaft aus.
      Hast du auch Quallen fotografiert????
      Ja, das Meer ist faszinierend, das geht mir auch so. Da ich Tauchen als beängstigend empfinde, wird es mir wohl verschlossen bleiben, aber ich liebe es, Fotografien anzusehen und neuerdings auch: selbst Fotos zu machen.
      Es gibt erstaunliche Dinge unter Wasser zu entdecken. Und es ist still dort, das finde ich am beeindruckendsten. Und dadurch, dass alles etwas verlangsamt ist, strahlt es Ruhe aus. Zumindest, wenn man in Aquarien guckt 😉
      Lieben Dank dir und einen schönen Gruß weit nach unten … gluck gluck
      Andrea

      Gefällt mir

      1. …echt! ..und die Beleuchtung macht sie echt schwebend und magisch. Eigentlich habe ich genau das gleiche Bild und wollte auch eine Serie draus machen… …aber danke schön, dass du mir so tüchtig in die Parade gefahren bist und ich meine Serie erstmal schön knicken kann. 😀 😀 😀

        Ich schnorchel echt sowas von gerne, weil ich es liebe mir stundenlang die Unterwasserwelt anzuschauen. Habe mir auch eine Unterwasserkamera gegönnt (kostet zirka € 40.-) die echt tolle Bilder macht. Wollte ich eh mal eine Serie raus machen. Die Bilder sind eigentlich echt okay.

        Generell bin ich von der Unterwasserwelt fasziniert. Das hat echt einen wahnsinnigen Zauber, weil es noch so wild und unentdeckt ist. Stimmt, das Tempo ist ganz anders… …und es gibt mir Ruhe. Sehr viel Ruhe!

        Auf dem The Big Blue Soundtrack ist auch ein Stück drauf, dass ‚It’s much better down there!‘ heißt..

        …in diesem Sinne, blubb blubb
        Liebe Grüße, Markus

        Gefällt mir

      2. 🙂 ach, hau doch deine Quallen einfach auch raus!! Ich bin neugierig!!!!
        Ich bin wirklich noch nie geschnorchelt, erstaunlich, oder? Schnorcheln geht wahrscheinlich. Früher wollte ich unglaublich gern tauchen lernen, aber irgendwann hat mich der Gedanke angefangen, zu erschrecken, dass ich dann abhängig von so einem Atemgerät bin. Das beklemmt mich irgendwie. Macht mir Angst. Und die Tiefe ist eben auch nicht wirklich berechenbar… na, mal sehen, was in meinem Leben noch so kommt. 🙂
        Faszinieren tut es mich auch, ich liebe Geschichten darüber und Bilder von all diesen seltsamen Wesen, die dort leben.

        Du solltest doch mal den ‚Schwarm‘ lesen 😉

        Liebe Underwatergrüße, Andrea

        Gefällt mir

      3. ich glaube das mache ich auch mal!
        Schnorcheln solltest du probieren. Ist echt verdammt schön. Wunderschöne Farben und Tiere… …und so ruhig. Der Klang deines eigenen Atems kann so was von beruhigend sein.
        Du, den bestelle ich mir sofort einfach. Witzig habe heute morgen noch daran gedacht, dass ich mir den noch holen muss.

        Bigbluegreetings zurück, Markus

        Gefällt mir

      4. Hab‘ den SCHWARM seit gestern. Muss aber erst noch DER KLEINE PRINZ zu Ende lesen. Kennst du das? Ist von A. St. Exupery oder so… …echt gut… …zieht sich aber ganz schön.

        Ey, mach mir keine Angst. Ich bin ein Abendleser… …Du, wenn ich nicht schlafen kann. 😉

        Gefällt mir

      5. Dann gibts Ärger??? 😀
        Ach, du bist doch schon so groß. Deine eigene Entscheidung, ich wollte nur warnen. 😉
        Der kleine Prinz??? Oh, die Rose und die Verantwortung… jajaja….
        Na, denn, wenns sich zieht, legs doch einfach beiseite …. 😉
        Zwinker, Andrea

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s