Hands & Pearls

Die Zeit, die Dinge, das Leben …

es rinnt einem durch die Finger wie die Perlen einer Kette.

Doch was bleibt, sind Erinnerungen,

sich windend, verändernd, glitzernd, leuchtend, schimmernd …

Lasst sie uns sammeln, aufreihen, bestaunen, betasten, bewundern.

Lasst sie leuchten und euch zu einem Gefühl bewegen.

Das ist ein Schatz.

*

*

*

*

*

*

***

27 Kommentare zu „Hands & Pearls

  1. Wow. Ein wahres Gedicht… …in Wort… …und Bild. Wunderschön, Andrea, wie du das Gedicht mit den Worten verwoben hast. Während das Auge langsam über die Bilder gleitet, hört das Ohr die Worte deines Gedichts. Eine wundervolle Komposition. …und Recht hast du, es ist ein Schatz! Ein sehr, sehr schönes Bild, was du da kreierst. Ja, man muss sie sammeln und aufreihen.

    Wie auch schon bei deiner Porträtserie, setzt du gekonnt und unaufdringlich die Tiefenschärfe ein, die irgendwie einen magischen Raum schafft. Die Helligkeitswerte hauchen der Serie dann das Leben ein. Bin begeistert von deiner Technik und dieser Serie. Eine echte Perle unter deinen Arbeiten. 😉👍🏼

    Liebe Grüße, Markus

    Gefällt 1 Person

    1. :) dankeschön!!!!
      Das freut mich, wenn Bilder und Worte zusammen fließen, das gefällt mir.
      Die Tiefenschärfe macht mir richtig Spaß, allerdings ist es echt ein bißchen Arbeit, die richtig einzusetzen, da gibts auch ne Menge Ausschuss, weil der AF nicht immer macht, was ICH will … aber das kenne ich ja, das tut ja so manch anderer ja auch nicht :D
      Macht aber Spaß, damit herum zu experimentieren!!!

      Scharfe Grüße, Andrea ;)

      Liken

      1. Ich durfte ja ein paar Bilder schon vorher sehen.. …aber durch deine Worte sind sie zu einer wunderschönen Geschichte verschmolzen. Auch dieser Schleier, der über diesen Bildern liegt gefällt mir sehr. Irgendwie verklärt er sehr schön und hilft den Kopf auszuschalten. Toller Effekt.
        Na, da würde ich aber noch mal ein ernstes Wort mit dem AF reden. Der soll mal gefälligst tun was du willst. :D ;) ..aber ich denke, dass das Gefühl dafür mit der Zeit einfach kommt. …kannst ihm ja damit drohen, dass es seinen Kollegen den MF auch noch gibt!!! Der AF soll mal schön brav sein, sonst ist MF angesagt… …und das hat der gar nicht gerne!

        Manuelles Winkewinke (..pssst, damit er neidisch wird ;) ), Markus

        Liken

      2. bezüglich der Tiefenschärfe habe ich da noch was. Hatte ich dir glaube ich auch schon kurz mal gezeigt.
        Es gibt da so’ne App (ich meine sie ist kostenlos), die sagt dir in welchem Bereich die Tiefenschärfe deiner Kamera liegt, wenn du Einstellungen an Blende und Brennweite vornimmst. SetMyCamara heißt das Ding.

        http://www.setmycamera.com

        Liebe Grüße in die Tiefe der Schärfe, Markus :D

        Liken

  2. Wundervoll!! So elegant und auch ein bisschen sexy ;-)) Toll auch die Bearbeitung und der Farbton! Du hast ein tolles Auge und Gefühl für solche Momente!! Ich mag auch das Spiel mit der Schärfe und die Bildausschnitte die sehr fein gewählt sind. Hast Du gut gemacht, ein großes Lob! Das Bild mit dem Gesicht ist mein Favorit, eindeutig! Aber alle anderen wirken auch sehr gut und ergeben eben dieses Gesamtkunstwerk! Tolle Worte dazu übrigens ;-)

    Liken

    1. Ich verneige mich, Monsieur! Vielen Dank. ;) Das Lob nehme ich natürlich höchst gerne an. Und ja, diese Mischung finde ich gerade gut!! :)
      Die gezielte Schärfe bzw. Unschärfe ist mein Projekt gerade, schätze, das wird hier so weitergehen, zumindest dann und wann … ;) Das war eine wirklich witzige Inszenierung, die wir da veranstaltet haben.
      Wenn es so fluppt, dann entsteht ja so ein Flow, aus dem wirklich viel entstehen kann. Großartig ;) Vielleicht passt dadurch alles so gut zusammen.
      Danke für deine Worte!!! :)

      Liken

    1. Dankeschön! Es freut mich, dass Text und Bilder offenbar eine Einheit bilden, bzw. gut zusammen spielen … die Farbe erschien mir für dieses Thema perfekt. Die Bilder wirken dadurch ein wenig, wie aus einer anderen Zeit …
      Danke für deinen Kommentar.
      Viele Grüße, Andrea

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.