#schönheitinmyeyes: Rike

Sommer in Hamburg.

Die Sonne in der Hand und im Herz.

Rotleuchtendes Haar und Sommersprossen.

Lachen hallt durch die Straßen

und Leichtigkeit flattert durch die Stunden.

Hinterher fanden wir die Bilder ernster als wir uns gefühlt hatten.

Und mussten schmunzeln.

Vielleicht gehört das zu den

vielen kleinen menschlichen Widersprüchen,

die wir so in uns tragen …

*

*

*

*

*

*

*

*

**

Großen großen Dank an die wunderbare Rike

und ihr Vertrauen und den Spaß, den wir bei diesem Shooting hatten!!!

Das war ein irgendwie rotgoldener Abend!

***

8 Kommentare zu „#schönheitinmyeyes: Rike

    1. :D Dankeschön!
      Ich mag die ernsten Ausdrücke sehr. Wenn ein Lachen echt ist, finde ich es wunderbar, es spiegelt ja auch etwas wieder. Aber es ist einfach kein Muss. In einem ernsteren (oder neutraleren?? hmm) Gesichtsausdruck spiegeln sich ganz andere Dinge wieder. Trends in die eine oder andere Richtung sind etwas, dem ich immer wieder gern versuche, mich zu entziehen, soweit das möglich ist. Ich versuche, den Moment ein/aufzufangen, das, was da ist, was im Raum steht, was mich bewegt, berührt oder das, was ich beim Gegenüber spüre, was ich schön finde, stark, auch schwach, oder besonders. Das Leben hält doch so viele lebendige Varianten bereit.
      Danke für deine Worte.
      LG, Andrea

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.