Vielseitigkeit

33 Kommentare zu „Vielseitigkeit

      1. Ich fühle mich geehrt:)))). Vielleicht sollten wir dieses Thema mal zu einem gemeinsamen Projekt machen. Da könnte man ja in unterschiedlichster Weise rangehen… Wenigstens das ist schön an meinem Beruf, höhöhö… Ganz liebe Grüße!!!

        Gefällt mir

    1. 🙂 Vielen Dank! Und ja: gerne! Ich beobachte einfach gern Hände und abgesehen davon, dass man so viele Dinge mit ihnen tun kann, sehen manche von ihnen dabei auch noch sehr sehr schön aus. Ich denke, es könnten noch mehr Hände in meinem Blog auftauchen… Mal sehen! LG, Andrea

      Gefällt 2 Personen

  1. Intensiv und verletzlich zeigst Du die Hände und ihre Vielfältigkeit. Andächtig wirkt am Ende ihr Dank so vieles sein zu dürfen: Symbol, Geschicklichkeit, Handfertigkeit, Genauigkeit, Ringträger, Geschenkeboten, Gefäße.
    Was wären wir ohne unsere Hände?
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch
    Viele liebe Grüße✨

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, liebe Karfunkelfee!! 🙂 Ein sehr schöner Kommentar, in verneige mich.
      Ich glaube, ich kann noch viele solcher Aufnahmen machen, es gibt einfach unendlich viel, was Hände tun und sein können.
      Ja, was wären wir ohne sie? Ziemlich aufgeschmissen, das wäre/ist ein anderes Leben.
      Ich wünsche dir auch einen guten Übergang in das neue Jahr! Liebe Grüße!

      Gefällt 2 Personen

    1. 🙂 Danke Jörg. Schön, wenn die Bilder dir gefallen.
      Hm… Ich finde es spannend, immer mal etwas Neues auszuprobieren. Das war ein erster Versuch. Könnte noch mehr davon kommen. Mal schauen.
      Erstmal rüberkommen ins neue Jahr! 🙂
      Hoffe, du hast dein Weihnachen gut überstanden und kannst zuversichtlich nach vorne schauen! Auf ein spannendes weiteres Blog-Jahr!
      Liebe Grüße aus dem Wald im tiefen Norden 🙂

      Gefällt mir

      1. Vielen Dank, auch dir ein spannendes und abwechslungsreiches Bloggerjahr 2016.
        Weihnachten ist rum, Sylvester auch bald, dann geht es wieder normal weiter. 🙂 Es liegt viel Zeit vor mir (uns allen), die interessant gefüllt werden will. Es ist noch keine Reise geplant, ungewöhnlich für mich aber es gibt so vieles zu sehen…

        Gefällt mir

      2. Ja, allerdings. Immer wieder neu spannend, wenn so viel Zeit vor einem liegt. Im Grunde tut sie das ja immer, aus irgendeinem Grund wird das aber zum Jahreswechsel bewusster.
        Ich finde es auch nicht schlecht, wenn es ‚hier‘ mal wieder ’normal‘ zugeht 😀
        Ich wünsch dir ein gutes ‚Rüberrutschen‘ und bin sehr gespannt, wo es dich im kommenden Jahr hin verschlagen wird 😉
        Liebe Grüße und bis bald im ‚Bloggeralltag‘!

        Gefällt 1 Person

  2. Sehr, sehr, sehr tolles Projekt. Alle Bilder haben eine wundervolle Naehe und Emotion. Das erste haut einen gleich um. Was fuer ein geniales Bild. Bin begeistert!!!
    Es ist echt beeindruckend, wie nah die Haende sind und wie viel sie aussagen. Also, wenn ich du waere, wuerde ich das Projekt fortsetzen.
    Waldmeisterliche Gruesse, Markus

    Gefällt mir

    1. 🙂 🙂 oh danke!!! Ich freu mich über so viel positiven Zuspruch. Tatsächlich habe ich gestern schon wieder ein paar Hände gesammelt, es gibt einfach sooo viele Situationen, die sich festhalten lassen. Nur nicht immer leicht zu fotografieren. Zum Beispiel Hände beim Musizieren ….
      Ich denke aber, da kann und werde ich eine weitere Reihe draus machen. Mal sehen, wie sich das entwickelt.
      Und ja: ich geh da gern ganz nah ran. Ich meine, Hände sind ja auch eigentlich zum Anfassen da, oder?? 😉
      Liebe Grüße und bis bald, Andrea

      Gefällt mir

      1. Ich finde es super kreativ von dir, dass du es schaffst neben essentiellen, emotionalen Details aus Dingen auch solch eine gefuehlvolle Serie ueber Menschen zu schaffen. Mein Respekt! Freue mich auf viele weitere tolle Serien von Dir. Wuensche dir viel Spass und Erfuellung dabei. Alles gute fuers neue Jahr.
        Bis naechstes Jahr. Lasst es ordentlich krachen und rockt mal schoen den Wald!!! LG, Markus

        Gefällt mir

      2. 🙂 Danke! Ich freu mich über deine Worte.
        Ich find Menschen halt spannend und freu mich, dass mein Interesse daran steigt, auch hier Details zu fotografieren. Ich hab gerade ganz viele Gelegenheiten…
        Schön, wenn es so gut ankommt. Das ist ein sehr spannendes Feld!
        Lieben Gruß nochmal und genau: bis nächstes Jahr 😉
        Viel Spaß beim Rüber-Rutschen!!!

        Gefällt mir

    1. 😀 ja. Das war Programm. Die Idee ist sozusagen im Austausch entstanden. Die Umsetzung allerdings war ohne Absprache. Ich konnte seinen Beitrag noch nicht anschauen, bin aber schon sehr neugierig 😉
      Ein gutes neues Jahr wünsche ich dir.
      Und danke!! Ich werde sicher noch einen Hände-Beitrag zusammenstellen, ich habe inzwischen noch mehr gesammelt. Ein tolles Thema!!

      Gefällt mir

      1. 🙂 Ich danke dir. Schön, wenn aufmerksame Betrachter so etwas erkennen können. Mal schauen, wohin es führt.
        Viele Morgengrüße aus dem, man glaubt es kaum, norddeutschen Schneetreiben …

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s